Immobilien-Schnellsuche
    

z.B. Häuser Hamburg oder Haus mit Garten

Hausbesichtigung an WeihnachtenHausbesichtigung an Weihnachten

 
Wissend, dass der Dezember sowieso einer der geschäftigsten Monate des Jahres ist, sollten Sie nicht vergessen, dass Sie gerade versuchen Ihr Haus zu verkaufen, obwohl sie genug andere Dinge um die Ohren haben. Sie möchten natürlich, dass Ihr Haus den besten Eindruck auf potentielle Käufer macht, aber Sie möchten auch, dass es festlich dekoriert ist, was für viele Familien eine ganz wichtige Sache zu Weihnachten ist.
 
Hier sind ein paar Vorschläge für Ihre Sicherheit, wenn Sie Interessenten an den Feiertagen Ihr Haus zeigen.
 
Tipps für die Sicherheit bei Hausbesichtigungen an den Feiertagen:
  • Wenn Sie Außenbeleuchtungen installieren, stellen Sie sicher, dass alle Kabelverbindungen korrekt sind und die Kabel neben den Verkehrsflächen verlegt sind. Potentielle Kaufinteressenten sollten ja nicht stolpern. Das ist besonders in der Winterzeit wichtig, da die Dämmerung früher kommt.
  • Büsche die nahe beim Haus stehen, sollten Sie zurückschneiden, damit das normale Außenlicht Ihren Rasen voll ausleuchten kann.
  • Überprüfen Sie Ihre Dachrinnen, um zu sehen ob sie mit Herbstlaub verstopft sind. So sammelt sich bei Frost stehendes Wasser, gefriert und Eiszapfen können beim Herabfallen gefährliche Verletzungen verursachen.
  • Wenn es schneit und Ihre Außenflächen und Terrassen schneebedeckt sind, schaufeln Sie sie sorgfältig frei.  Vielleicht erwägen Sie mit einem umweltfreundlichen Enteisungsmittel, das unschädlich für Kinder und Haustiere ist, Ihren Garagenvorplatz und die Wege zum Haus zu enteisen. Bevor nun Kaufinteressenten kommen, überprüfen  Sie Ihr Grundstück auf "Bunten Schnee". Er sieht unappetitlich aus und schreckt Käufer ab. Kehren Sie den "Bunten Schnee" ab.
  • Überprüfen Sie Ihre Weihnachtsbeleuchtung im Haus und stellen Sie sicher, dass alle Leitungen verdeckt sind. LED Leuchtketten bieten ein großes Plus an Sicherheit. Sie bleiben kühl und benötigen 80 % weniger Energie als Glühlampen. Wenn Sie einen richtigen Live-Christbaum ( also keinen künstlichen ) haben, so geben Sie in den Ständer Wasser, damit Ihr Weihnachtsbaum nicht austrocknen und brennen kann. Da man Kränze nicht bewässern kann, hängen Sie in den Räumen nur künstliche Adventskränze auf.
  • Um Ihre Weihnachtgeschenke, die unter dem Baum liegen, zu schützen, ist es eine gute Idee, Päckchen, die man leicht in die Tasche stecken kann, aus dem Blickfeld zu nehmen, wenn Sie Ihr Haus zeigen.
Allgemeine Sichertheitstipps für Hauspräsentationen:
  • Entfernen Sie alle rezeptpflichtigen Arzneimittel aus Ihrem Medizinschränkchen oder anderen Bereichen, wo Sie leicht gefunden werden können. Auch wenn Sie nicht gerne glauben möchten, dass diese Dinge passieren können, so sind verschreibungspflichtige Medikamente ein begehrter Stoff. Wie meine Mutter immer sagt: " Es ist eine andere Welt heutzutage."
  • Schmuck und andere kleine wertvolle Dinge sollten Sie in einer verschlossenen Kassette aufbewahren. Ein Safe ist eine noch bessere Wahl für die Zeit Ihrer Hausverkaufs.
  • Echte Teppiche können ein Gefahrenpunkt sein, wenn sie nicht an ihrem Platz fixiert sind . Um das "Wandern" von Teppichen zu verhindern, legen Sie einfach spezielle Antirutschmatten darunter.
Neben den Dingen, die Sie tun um die Sicherheit Ihrer Kaufinteressenten, Ihres Hause und Ihres Besitzes zu gewährleisten, sollten Sie Ihre eigene Sicherheit nicht vergessen. Sie sollten immer eine zweite Person dabei haben, wenn Sie Interessenten durch Ihr Haus führen.
 
Genießen Sie die Weihnachtsfeiertage mit der Gewissheit, dass Ihr Haus frei von Gefährdungen für Sie, Ihre Familie und für potentielle Käufer ist.

immo-for-less finden Sie auch bei Deutschlands führenden Immobilien-Portalen:

Immobilien suchen und anbieten bei ImmobilienScout24

Immobilien suchen und anbieten bei ImmoDeutschland24.de

   

   
 
IMPRESSUM | SITEMAP | IMMOBILIEN-BLOG
Buchen Sie jetzt TOP- und PREMIUM Platzierung bei ImmobilienScout24 | Ohne Makler Haus & Wohnung verkaufen | FAQ - Häufige Fragen und Antworten | Was kostet ein Inserat bei Immobilienscout24? | Immobilie im Internet verkaufen | Immobilien inserieren | Bieten Sie Ihr Haus schon lange an?! | Immobilie inserieren | Zeit ist Geld oder wie ich den richtigen Preis fand | Könnten Sie, sollten Sie Ihr Haus selbst verkaufen? | Hausbesichtigung an Weihnachten | Wem schaden Mietnomaden? | Immobilien ohne Makler kaufen | Ohne Makler privat verkaufen | Provisionsfrei vom Eigentümer | Wenn der Makler zweimal klingelt | Wohnung von Privat kaufen | Die Grunderwerbsteuer steigt auf 5 Prozent | Wohnung selbst vermieten | Wieviel verbraucht es denn? | Haus verkaufen | Der Preis ist heiß | Wohnung provisionsfrei vermieten | Geiz ist geil beim Hauskauf? | Immobilie selbst verkaufen | Kostenlose telefonische Anzeigenannahme | Haus privat verkaufen | Open House für private Hausverkäufer? | Besser inserieren: Titel -Thesen-Texte | Umziehen macht Spaß! | Bringen Sie Ihre Immobilie in Hochform | Gut gestylt ist halb verkauft | Finden Sie den richtigen Verkaufspreis! | Provisionsfrei* Willis Villa wird verkauft. München-Grünwald. | Rat und Tat | Bei Anruf Kunde | Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte | Leistungsumfang und Preise | Kontakt | Verkaufstipps und Ratschläge | Datenschutzerklärung | DISCLAIMER | HAFTUNGSAUSSCHLUSS | AGB


Copyright © 2007-2018 immo-for-less